KFS Fachtagung - Oktober 2021


Bericht über die KFS Tagung vom 01. - 3. Oktober 2021

Etwa 35 Mitglieder des Vereins „Klippel- Feil Syndrom - Inklusion von Menschen mit

Behinderung und Benachteiligung e.V. trafen sich am Freitag, den 01. Oktober 2021

im Seehotel Rheinsberg zu ihrer Fachtagung. Die Tagung stand unter dem Motto:

„Frei wie ein Vogel"

Nach einigen organisatorischen Angelegenheiten begrüßte die Vereinsvorsitzende

Frau Melzer gegen 15.00 Uhr die Teilnehmer. Einige von ihnen waren mit ihren

Partnern angereist.

Zu Beginn stellte Frau Melzer den Verein mit seinen Zielen kurz vor, da unter den

Teilnehmern viele neue Mitglieder dabei waren. Anschließend gab es eine kurze

Vorstellungsrunde, so dass die Teilnehmer sich untereinander ein wenig

kennenlernen konnten. Liebevoll gestaltete Namensschilder erleichterten dies.

Nach einer kleinen Pause führten wir einen kreativen Workshop durch. Getreu

dem Motto der Tagung bemalten wir Vogelhäuschen. Anschließend konnten die

Teilnehmer in erste Erfahrungsaustausche treten.

Der Sonnabend (02. Oktober) begann mit einer kurzen Mitgliederversammlung des

Vereins. Dabei wurde die Tätigkeit der Jahre 2020/2021 ausgewertet und die Ziele

für die kommende Zeit vorgestellt.

Der nächste Tagesordnungspunkt war eine Lesung aus unserem Buch

"Mitten im Leben - und doch Anders (Patienten erzählen aus ihrem Leben mit

Klippel-Feil- Syndrom). Vier Vereinsmitglieder, die im Buch über sich erzählt haben,

berichteten über sich und wie es ihnen beim Schreiben ihrer Lebensgeschichte

erging.

Nach einer längeren Mittagspause hatten wir den OA Dr. J: Bleeck von der Uniklinik

In Magdeburg zu Gast. Er hielt einen Fachvortrag über „Behandlungsmöglichkeiten

das Klippel- Feil- Syndrom. Es war ein sehr interessanter Vortrag und die Teilnehmer

stellten viele Fragen.

Nach dem Abendbrot führten wir eine Schiffsfahrt auf dem Rheinsberger See durch.

Am Sonntag, dem Abschlusstag gab es noch eine Feedbackrunde der Teilnehmer.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen