top of page

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember

Auch am internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember machen wir uns stark für eine inklusive Gesellschaft, für Inklusion, Teilhabe aller Menschen, mit und ohne Behinderung. 

Begegnung ohne Grenzen für Menschen mit und ohne Behinderung, und Kommunikation auf Augenhöhe sind die Schlüssel und Voraussetzung für eine inklusive Gesellschaft. Der Austausch, das Kennenlernen und voneinander lernen ist sehr wichtig. Erst dann können Barrieren abgebaut werden. Dafür kämpfen wir. 

Der weltweite Tag der Menschen mit Behinderungen findet seit 1993 auf Initiative der Vereinten Nationen jeweils am 3. Dezember eines jeden Jahres statt. Dieser Tag soll weltweit die volle Teilhabe und Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen bekräftigen. Der Aktionstag ist ein Bekenntnis zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen. Er soll darauf hinweisen, dass Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft immer noch benachteiligt werden und mit Vorurteilen zu kämpfen haben. Er soll informieren und für die Notwendigkeit von Verbesserungen sensibilisieren.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page